Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Donnerstag, 26. Juli 2007

Selbstbefriedigung macht 1(S)am


A pro pos Wortspiele mit 1.Mos.38,9. Der sonst so schnelle BildBlog steht ein wenig auf dem Schlauch. In seiner Kolumne Was denn für Mehlpappe überhaupt? [BILDblog] fragt er sich, womit der winzige Wichser Wagner die Seiten seines Winnetou verklebt hat. Denk nach, Mann! Denk nach!

Wenn man alles so kreuz und quer liest, kann man allerdings zu der Überzeugung gelangen, daß das ausgetrocknete Rückenmark kein Mythos ist: Das Zahlwort «elf» schreibt man mit drei Buchstaben. Das ist gerade mal ein (oder wie Franz Josef Wagner schreiben würde: «1») Zeichen mehr, als die Ziffernfolge «11» und hat exakt soviele Zeichen wie «11-». Hut ab, das hat Stil! Selbst für einen Elfjährigen, oder 11jährigen oder 11-Jährigen!

Keine Kommentare: